Hallo Google, Servus Siri

Die neuere Generation der Smartphones sind alle mit Sprachsteuerung ausgestattet. Bisher habe ich das auch immer als etwas „na ja nett, aber nicht notwendig“ abgetan. Seit ein paar Tagen habe ich mich zwangsweise, aufgrund einer kleineren Verletzung an der Hand, etwas mehr damit beschäftigt. Ich stelle mehr und mehr fest, daß ich das ganz lustig aber auch sehr praktisch finde.

Ist doch nett wenn ich sage „Ruf doch Maria an“. Oder „Schreib noch Eier auf die Einkaufsliste“. Am meisten freut mich „Stell den Wecker auf 6.00 Uhr“. Weil das Suchen wo befindet sich jetzt wieder die Funktion mit dem Wecker hat mich schon genervt.

Tja so verletzte Händchen haben auch was Gutes an sich.