Das Schachspiel

Mein Mann hat einen neuen Laptop, Windows 10 muss es sein. Nach einen Tag Arbeit mit allen Einstellungen, Umstellungen, Neuinstallationen funktioniert das Ding auch. Aber sein heißgeliebtes Schachspiel geht nicht mehr. Also muss ein anderes her.

Unter den Microsoft Apps (früher hieß das mal Programme, aber auch Microsoft stellt sich auf Smartphone-Sprech ein) sind einige Schachspiele zu finden. Dauert wieder bis man das Richtige gefunden hat.

Also langsam finde ich war früher alles ein wenig einfacher, aber gut, wir leben im Digitalzeitalter.

Nach ein paar Tagen Spiel gegen den Computer, hat er herausgefunden, dass man da ja auch gegen andere Menschen, die auf ihrem Computer auch dieses Schachspiel haben, spielen könnte.

Er meinte dann ich sollte mir auch dieses Schachspiel downloaden und per Computer gegen ihn spielen.  Dazu muss man wissen wir sitzen Rücken an Rücken in einem Raum. Natürlich funktioniert in unserer Wohnung ziemlich viel über W-LAN. Aber das war mir dann doch zuviel.

Ich holte das schöne, alte Holzschachbrett mit den wunderbar geschnitzten Figuren hervor, baute es am Tisch auf und meinte: “Gerne, lieber Mann wenn du das möchtest” !!